Arbeitsweise als Architekt

Verantwortungsvolle Beratung

Als Ihr Architekt fühle ich mich für das gute Gelingen Ihres Bauvorhabens verantwortlich. Das beginnt damit, dass ich all´ meine Erfahrung zu Ihrem Vorteil einbringe und Ihre Wünsche nicht aus den Augen verliere.
Welche Wünsche also haben Sie als zukünftiger Hauseigner? Darüber sprechen wir ausführlich, damit ich Ihre Vorstellungen richtig verstehe und wir gemeinsam Fehler vermeiden.

Gerade auch bei der Finanzierung gibt es eine Vielzahl von Fallstricken, denen es auszuweichen gilt. Welche Tipps und Tricks gibt es? Welche staatlichen Förderungen können Sie nutzen?
Dies alles und noch viel mehr können Sie mit meiner Unterstützung von vornherein gleich richtig machen.

Nachhaltige Planung

Wir berücksichtigen beim Planen und Bauen ein ganzheitliches Gesundheitskonzept in Bezug auf gesunde Baumaterialien und Energieeffizienz.
Allerdings geht es, wenn Sie es wünschen, noch weiter: das ganzheitliche Bauen berücksichtigt auch uralte Naturgesetze, die in asiatischen Kulturen weit verbreitete Regeln verankert haben. Ziel ist dabei immer, das eigene Sein im Kontext zum Ganzen zu sehen.
So beispielsweise die

Orientierung nach Osten

Die genaue Orientierung des Gebäudes nach Osten zu den belebenden Strahlen der aufgehenden Sonne beeinflusst nachweislich die Funktionsweise unseres Gehirns. Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass Zellen des Hypothalamus in der Mitte unseres Gehirns sensibel auf Richtung und Orientierung reagieren. Diese Zellen feuern erst, wenn sich der Körper in eine spezifische – ihnen entsprechende – Richtung dreht. Die Blickrichtung beeinflusst die gesamte Funktionsweise des Gehirns und damit alle Körperfunktionen. Nach der Lehre des Maharishi Sthapatya Veda wird der Eingang eines Gebäudes exakt nach Osten ausgerichtet, weil die Energie des Sonnenaufgangs am größten und vitalsten ist. Die Ausrichtung eines Gebäudes nach Osten fördert in hohem Maße die Gesundheit und Lebensenergie seiner Bewohner.

Der Einfluss der Sonne

Die Sonne ist der stärkste Einfluss des Naturgesetzes auf der Erde. Sie ist die Ursache für die täglichen und jahreszeitlichen Rhythmen des Lebens in all seinen Formen. Während die Sonne von Ost nach West über das Firmament zieht, strahlt sie unterschiedliche Qualitäten von Licht aus, welche spezifische Einflüsse in verschiedenen Bereichen eines Hauses erzeugen. Sthapatya-Veda-Gebäude sind so entworfen, dass die Lichtenergien die Aktivitäten in den verschiedenen Räumen des Hauses unterstützen. Da jeder Raum seinen ihm gemäßen Platz erhält, hat man im Speiseraum immer guten Appetit und eine starke Verdauungskraft, der Geist ist im Arbeitszimmer wach und kreativ und der Schlaf im Schlafzimmer tief und erholsam.

Die richtige Platzierung

der Räume wird in ähnlicher Weise durch die verschiedenen energetischen Qualitäten bestimmt, welche die Sonne auf ihrem Weg von Osten nach Westen erzeugt. Weil die Sonne den stärksten Einfluss des Naturgesetzes auf die Erde darstellt, sollten unsere täglichen Aktivitäten im Einklang mit den wechselnden Einflüssen der Sonne sein, um das Leben leicht, angenehm und erfüllend zu machen. Dementsprechend gibt es einen idealen Platz für Küche, Speise-, Wohn- oder Schlafzimmer. Wenn zum Beispiel die Küche richtig platziert wird, gibt es weniger Verdauungsprobleme, und wenn das Schlafzimmer an der richtigen Stelle ist, schläft man besser. Wenn diese Prinzipien der Ausrichtung nicht beachtet werden - wenn sich also etwa das Schlafzimmer dort befindet, wo eigentlich die Küche sein sollte - kann es passieren, dass man im Bett hungrig oder in der Küche müde wird. Das Bett sollte übrigens möglichst mit dem Kopfende nach Osten (nie nach Norden) ausgerichtet werden.

Die richtige Proportion

wird bestimmt durch spezielle mathematische Formeln, das so genannte Ayadhi Shad Varg System, welches die Beziehung zwischen dem Besitzer, dem Bauplatz, dem Sonnensystem und Universum berücksichtigt.
Häuser sollten gen Osten oder Norden gerichtet sein mit einem zentral gelegenen Garten-Quadrat, dem sogenannten Brahma-Sthan.
Eine solche Struktur übt einen stillen Einfluss der Ordnung und Harmonie auf ihre Umgebung aus, die das individuelle Leben auf das kosmische Leben einschwingt.

Standard oder individuell - entscheiden Sie sich fundiert für Ihre persönliche Variante.

Der gelungene Entwurf

Auf der Basis unserer gemeinsamen Gespräche erstelle ich einen Entwurf und, wenn Sie es wünschen, auch ein Modell Ihres Projektes. Damit können Sie sich ganz einfach ein sehr gutes Bild von Ihrer neuen Immobilie machen.
Ist der Entwurf gut gelungen und Sie sind damit einverstanden, werden alle Details ausgearbeitet und die genehmigungsfähige Statik berechnet und erstellt.

Präzise Ausführung

Die erfolgreiche Bauausführung fängt mit der"glücklichen Hand" bei der Handwerker-Auswahl an. Der niedrige Preis allein ist noch kein Garant für den Erfolg. Die individuellen Fertigkeiten und Erfahrungen des Betriebes sollten berücksichtigt werden.
Damit es real genau so wird, wie Sie wollen, braucht es eine wasserdichte Handwerkerbeauftragung mit präziser Beschreibung des Auftrages, eine aufmerksame Baubetreuung und Kostenkontrolle. Schon zu oft wurden am Bau beispielsweise Zeichnungsmaße verwechselt, sodass weitreichende Konsequenzen enstanden sind. Vertrauen zu handwerklichen Fähigkeiten ist wichtig, aber die Kontrolle der Ausführungen ist auch aus Kostengründen unumgänglich.
Wenn ich bei der Endabnahme rundum glückliche Kunden sehe, bin ich zufrieden.
Doch zuerst erzählen Sie mir bitte von Ihrer Idee!